Überraschend starke Willsbacher vereiteln U 15 - Sieg
TGV Abstatt I - TSV Willsbach I 5:5
In der Aufstellung Tobias Selcho, Michael Flaig, Torsten Käser, Michael Jegel (nur im Doppel) und Niklas Erdmann rechneten wir mit einem klaren Sieg über die lediglich einen Tabellenrang über uns platzierten Willsbacher. Im Falle einer Niederlage hätten unsere Kontrahenten mit uns die Positionen tauschen müssen, was diese folglich mit allen Mitteln verhindern wollten. An Stelle der von uns erwarteten Standardaufstellung brachte der TSV im hinteren Paarkreuz zwei sehr starke Auswechselspieler mit nach Abstatt: Selcho/Flaig entschieden die Begegnung der beiden Einser-Doppel für sich (3:1), wohingegen Käser/Jegel ihrer Favoritenrolle nicht gerecht wurden (1:3). Ein deutliches 3:0 holte Michael Flaig in seinem Einzel gegen Scheid und Tobias Selcho konnte sogar noch eins draufsetzen: Mit 11:0, 11:2 und 11:5 deklassierte er Lingoth regelrecht und holte so die 3:1-Führung für sein Team. Im hinteren Paarkreuz konnte sich Niklas Erdmann nicht gegen Karademir durchsetzen (0:3). Torsten Käser zeigte gegen den enorm angriffsstarken Nguyen seine wohl beste Vorrundenleistung, hatte bei 10:8 im Fünften sogar Matchbälle, konnte aber die Partie auf der Zielgeraden doch nicht nach Hause bringen. Nach diesem Schlüsselspiel hatte Willsbach auf 3:3 ausgeglichen! Während das vordere Paarkreuz recht unterfordert war und erneut in beiden Einzeln nicht ein einziger Satz an unsere Gegner ging, konnten Torsten und Niklas hinten gegen die Willsbacher Verstärkung nicht bestehen. Die Bilanz des Spieltags: Doppel: 1:1; Einzel im vorderen Paarkreuz: 4:0; Einzel im hinteren Paarkreuz: 0:4; Endergebnis: 5:5!
 

Klasse Vorstellung zum Runden-Abschluss: Michael Flaig (links) und Tobias Selcho machten mit vier Einzelsiegen und ihrem Doppelgewinn zusammen die fünf Abstatter Punkte.
 
Beide Mannschaften hatten ihr maximales Spielerpotenzial aufgefahren und so trennten wir uns mit einem verdienten, wenn auch nicht erwarteten Unentschieden. Die Vorrunde ist nun abgeschlossen und weiter geht es erst wieder Ende Januar. Alle Infos zur Tabelle, zu den Bilanzen der einzelnen Jugendlichen und zu unseren Erwartungen für die Rückrunde lesen Sie nächste Woche an gewohnter Stelle.
Simon Leißler