TGV Abstatt I - FC Kirchhausen 6:2
Im dritten Anlauf der erste Sieg bei den Senioren
Nach dem Aufstieg der Abstatter Senioren in der Saison 2004/2005 in die höchste württembergische Klasse folgten zu Saisonbeginn zwei enttäuschende 6:2 Niederlagen gegen Weinsberg und Beilstein I. Doch im dritten Spiel platzte endlich der Knoten und endlich der erste Sieg gegen die ersatzgeschwächten Gäste aus Kirchhausen. Durch eine geschlossene Mannschaftsleistung von Andreas Gall, Jörg Schukraft , Gunther Schmidt und Uwe Moeske war der klare Sieg nie in Gefahr . Nach zwei gewonnenen Eingangsdoppeln von Gall/Schukraft und Schmidt/Moeske punktete jeder Spieler zum insgesamt auch in dieser Höhe verdienten Sieg.
Gunther Schmidt