Kaum Siegchancen gegen den ESV
ESV Heilbronn - TGV Abstatt 9:4
Als wir vor zwei Jahren das letzte Mal auf den ESV getroffen waren, hatte es einen überdeutlichen Sieg für die Heilbronner gegeben. Aus diesem Grund war der Respekt von Seiten der Abstatter groß, besonders, zumal sich nicht viel an der gegnerischen Aufstellung geändert hatte. In den Doppeln konnten sich nur Merz, T./Stirm in einem hochklassigen Spiel 3:2 durchsetzten, während Leißler/Ernstberger (0:3) und Merz, F./Zahn (2:3) unterlagen. In den Einzeln des vorderen Paarkreuzes gab es die erste Überraschung: Torsten Merz, unsere bisher ungeschlagene Nummer 1, kam mit dem konsequenten Konterspiel von Lemmel nicht zurecht und vergab sein erstes Einzel in der Herren-C-Klasse knapp mit 1:3. Simon Leißler unterlag M. Neumann klar mit 0:3. In der Mitte vergab Alexander Stirm sein Einzel, während Friederike Merz ihren Kontrahenten nach engem erstem Satz regelrecht von der Platte fegte. Im hinteren Paarkreuz enttäuschte unser Punktegarant Wolf-Dieter Zahn die in ihn gesetzten Erwartungen nicht (3:0), während Manuel Ernstberger gegen Geiger nichts ausrichten konnte (0:3). Bei einem Zwischenstand von 3:6 gelang Simon Leißler eine kleine Sensation: Durch konzentriertes Abwehrspiel zwang er Lemmel zu Angriffsfehlern und bezwang diesen so mit dessen eigenen Mitteln im Entscheidungssatz mit 11:9. Somit erkämpfte er sich seinen ersten Sieg in der C-Klasse! Nach zwei verschlagenen "11-Metern" nahezu traumatisiert, fand Torsten Merz trotz gewonnenem drittem Satz nicht mehr richtig in das Match gegen M. Neumann zurück und vergab so leider auch sein zweites Einzel hauchdünn. Friederike Merz spielte stark, hatte aber auf Grund einer längeren Trainingspause noch nicht die Sicherheit, die nötig gewesen wäre, um G. Neumann zu bezwingen. Den Schlussstrich setzte Alexander Stirm mit einer engen Niederlage gegen Neubold.
Nach einem starken Auftakt drei Niederlagen! Im Moment hapert es bei der Herren 2 an der Verwertung der vorhandenen Chancen. Im nächsten Spiel, welches am 23.10. in Neckarwestheim stattfinden wird, werden wir versuchen, unsere Möglichkeiten besser auszuschöpfen!