Neues Outfit für alle Aktiven-Teams -
Sponsoren aus den eigenen Reihen machen`s möglich
Auf der diesjährigen Jahreshauptversammlung am 4. April 2008 fasste die Tischtennis-Abteilung einen Beschluss: Die langgedienten Trikots und Trainingsanzüge der Herren 1 und 2 sollten durch neue ersetzt werden. Und damit alle Abstatter Aktiven-Teams endlich komplett einheitlich auftreten können, einigte man sich darauf, gleich auch noch die Herren 3 mit ihrem zwar erst eineinhalb Saisons benutzten, aber vom Modell her abweichenden Outfit mit ins Boot zu nehmen. Als Hauptverantwortlicher für die Organisation nahm Markus Mack das Großprojekt in Angriff. Es wurden Kataloge gewälzt, Angebote eingeholt, Muster-Modelle angefordert, im Training anprobiert, diskutiert und wieder verworfen, bis sich die anspruchsvollen und modebewussten Spieler nach langem Hin und Her endlich auf ein Outfit einigen konnten. Den Zuschlag erhielt eine Kombination aus schwarzem Trikot und heller Trainingsjacke. Dazu passend sollte eine schwarze Trainings- und eine schwarze Sporthose bestellt werden. Das Modell war also ausgesucht, aber nun ging es um das Thema Finanzierung. Das Outfit, für das die Aktiven sich entschieden hatten, war durchaus hochwertig und sollte zusätzlich noch durch Beflocken der Einzelteile mit dem Namen des jeweiligen Spielers individuell gestaltet werden. Da sich die Abteilung einig war, für diesen Zweck kein Geld aus der Tischtennis-Kasse zu verwenden, wurde nach Sponsoren gesucht, um die Ausgaben der Spieler zu minimieren. Lange dauerte die Suche nicht, denn kaum war die Stoßrichtung festgelegt, meldeten sich auch schon drei großzügige Gönner aus den eigenen Reihen: Andreas Gall, Torsten Hart und Jörg Schukraft - alles Stammspieler aus der ersten und zweiten Herrenmannschaft - erklärten sich bereit, uns bei der Finanzierung der neuen Outfits unter die Arme zu greifen.
Torsten Hart ist Geschäftsführer bei der Heilbronner Firma Boyn Bürokommunikationssysteme GmbH, dem regionalen Spezialist für multifunktionale Kopier-, Druck- und Faxsysteme speziell im Bereich Farbe.
Jörg Schukraft leitet eine physiotherapeutische Praxis in Ilsfeld und ist Experte für manuelle Therapie.
Andreas Gall ist Geschäftsführer des Heilbronner Software- und Systemhauses Kretschmer + Partner GmbH, das über eine mehr als 25-jährige Erfahrung im Bereich der Programmierung von Branchenlösungen für verschiedene Unternehmensbereiche verfügt.
Jedes der drei Unternehmen steuerte etwas zur Finanzierung der neuen Aktiven-Outfits bei und erleichterte damit die Portemonnaies der Spieler erheblich. Nun stand einer Bestellung nichts mehr im Wege! Die Trainingsanzüge, die Trikots und die Sporthosen wurden geliefert und anschließend von Claudia Schönfuß, Ehefrau unseres stellvertretenden Abteilungsleiters und Herren-3-Spielers Thomas Schönfuß, professionell und zum Freundschaftspreis mit Namen und Logos der Sponsoren beflockt.
 

Mit dem eigenen Firmenlogo auf der Sportbekleidung spielt es sich gleich noch viel besser: (v.l.) Andreas Gall, Torsten Hart und Jörg Schukraft sind die Sponsoren der neuen Trikots und Trainingsanzüge.
 
Pünktlich zum Auftakt der Saison 2008/2009 hatten alle drei Aktiven-Teams ihre neuen Outfits parat und konnten sich stolz - und vor allem einheitlich - den anderen Mannschaften im Bezirk präsentieren.
Wir bedanken uns ganz herzlich bei unseren drei Sponsoren Jörg Schukraft, Andreas Gall und Torsten Hart für ihre finanzielle Unterstützung, bei Markus Mack für die reibungslose Organisation und bei Claudia Schönfuß für die hervorragende Beflockung!
 

Aus alt mach neu: Herren 1, 2 und 3 präsentieren stolz ihre neuen, einheitlichen Wettkampf-Outfits.
 
Bestimmt werden wir an unseren neuen Errungenschaften sehr lange Freude haben und die Gegner darin das Fürchten lehren!
Simon Leißler