Nach dem Spiel ist vor dem Spiel

Da die zweite Mädchenmannschaft von Abstatt erst zur Rückrunde gemeldet werden konnte, haben wir noch nicht so viel zu erzählen. Für uns lief es nicht so gut, alle Spiele, mal besser, mal schlechter, gingen letztendlich an unsere Gegner - bis auf das letzte Spiel, das wir grandios mit 6:1 gewinnen konnten, was uns auf den siebten und damit vorletzten Tabellenplatz brachte. Wir betrachten diese Rückrunde mal als Aufwärmübung für die nächste Saison und starten dann richtig durch. Denn Potenzial ist sicher vorhanden, wir haben eine tolle Mannschaft, mit guten Stammspielern und motivierten Ersatzspielern aus der U12, die sich tapfer schlagen.
Anna Totsche