Abstatter Landesliga-Cracks werden Tabellenfünfter - echt geil!

Keiner hätte erwartet, dass die Abstatter Landesliga-Cracks in der Aufstellung Thomas Hesser, Andreas Härle, Jörg Schukraft, Torsten Hart, Andreas Gall, Werner Kropsbauer, Markus Mack, Frank Dreeßen und Gunther Schmidt diese so schwierige Saison in der Landesliga so erfolgreich abschließen würden. Doch seit dem Erreichen des Klassenerhalts war die Mannschaft nicht mehr zu stoppen, spielte locker auf, holte drei Siege in Folge und am Ende den nie erwarteten 5. Tabellenplatz. Ganz entscheidend für das gute Abschneiden war sicherlich die Stärke in den Doppeln sowie vor allem gegenüber den anderen Landesligateams die Ausgeglichenheit innerhalb des Teams, so dass auch berufliche und verletzungsbedingte Ausfälle einigermaßen gleichwertig ersetzt werden konnten.
 

Andreas Härle (links) und Thomas Hesser (rechts) behaupteten sich im Spitzenpaarkreuz gegen zum Teil sehr starke und gut bezahlte ausländische Spitzenspieler ganz prima und waren auch im Doppel stets eine sichere "Bank".
 
Abschlusstabelle:

 
Einzelbilanzen Rückrunde:

Gunther Schmidt