12.5.2016

Kirchhausener Schüler- und Jugendturnier
Reutlinger Stadtmeisterschaften


Zwei Turniersiege für Victoria


Der Mannschafts-Spielbetrieb der Saison 2015/16 ist abgeschlossen. Dennoch geht für einige unserer TGV-Talente die Saison nahtlos weiter – als Highlight stehen unter anderem die Baden-Württembergischen Ranglistenturniere an. Grund genug, um sich bei Einladungsturnieren fit zu halten.

Am 30. April nahm Victoria Merz beim Kirchhausener Schüler- und Jugendturnier als einzige TGV-Vertreterin teil. Nicht ganz überraschend konnte sie den Wettbewerb der U13-Mädchen gewinnen.

Eine Woche später trat sie zusammen mit ihrer Schwester bei den offenen Reutlinger Stadtmeisterschaften des TSV Altenburg an. Hier dominierten beide den U12-Wettbewerb. Für eine kleine Überraschung sorgte Rebecca, indem sie ihrer Schwester einen Satz abknöpfen konnte.

Der große Höhepunkt folgt für Victoria aber an diesem Pfingst-Wochenende: von Freitag bis Montag ist sie mit der Baden-Württemberg-Auswahl unterwegs in Hannover. Dort spielt sie im Rahmen des 5-Länder-Vergleichskampfs sowohl mit der Mannschaft als auch im Einzelturnier.

 

Victoria (mitte) und Rebecca (links) waren bei den Reutlinger Stadtmeisterschaften
eine Klasse für sich – Platz 1 und 2 für unsere TGV-Talente.

 

Torsten Merz

 
  Speed Read