Historische Chance im morgigen Pokalfinale

Das gab`s noch nie: Gleich zwei Abstatter Mannschaften haben in diesem Jahr das Finale der Pokalmeisterschaften erreicht! Neben dem dreifachen Titelträger, der Herren 2, die am Samstag im Endspiel des Kreisliga-Pokals gegen Lokalrivale Heinriet ihren vierten Erfolg in Serie anstrebt, konnte sich diesmal auch die Herren 1 durchsetzen. Unsere Erste trifft im Endspiel des Bezirkspokals, der höchsten Konkurrenz des Landkreises, auf Titelverteidiger Brackenheim, gegen die man sich in der regulären Landesligasaison noch vorletztes Wochenende mit einem vielversprechenden 8:8-Unentschieden getrennt hat. Alle Spiele beginnen um 15 Uhr in der Sporthalle in Offenau (kurz vor dem Ortsausgang rechts). Für Essen und Getränke ist vor Ort gesorgt und neben den Abstatter Spielen sind zur selben Zeit auch noch die Finals aller anderen Pokalkonkurrenzen - weiblich und männlich - zu sehen. Über Unterstützung von vielen Fans würden wir uns sehr freuen, denn natürlich träumen wir von der großen Sensation: zwei Pokale für Abstatt und das in den zwei höchsten Konkurrenzen des Bezirks Heilbronn!
 

Um diese Pokale geht es morgen. Und die zwei wertvollsten davon können zwei Teams aus Abstatt gewinnen.
 
Simon Leißler