Erstes gemeinsames Turnier von U 18 und Herren 2 - Die Kreisklassenrangliste:

Wie schon in den Vorjahren fand die Kreisklassenrangliste auch 2005 wieder in Offenau statt. Spieler aller Herren-Kreisklassen (A - D) treten in diesem Turnier gegen Kontrahenten aus ihrer eigenen Klasse an und fechten untereinander die Ranglistenplätze aus. Neben den beiden Herren 2 - Spielern Lars Demke und Simon Leißler fuhren am Sonntag, dem 18.12., auch drei Jugendliche mit nach Offenau. Jürgen Mathes, Simon Flaig und Gero Kranich durften als Jugendersatzspieler in der untersten Aktiven-Spielklasse, der Herren Kreisklasse D, teilnehmen. Unsere U 18-Spieler schlugen sich achtbar und gewannen neben einem großen Maß an Erfahrung sogar einige Spiele. Gero belegte nach der Gruppenphase und den Platzierungsspielen Platz 15, Simon Flaig Platz 12 und Jürgen Platz 8. Alle Achtung, wenn man bedenkt, dass sogar ein amtierender Bezirksmeister der Herren C + D in dieser Gruppe lediglich Zweiter wurde! Eine Gruppe höher, nämlich in der C-Konkurrenz, erreichte Lars den 23. Platz von 29 Teilnehmern, Simon Leißler wurde mit einen Spielverhältnis von 5:5 12..
 

Harte Konkurrenz: Gero (rechts) musste in seiner Gruppe gegen den amtierenden Bezirksmeister der Herren C + D Thomas Zornmüller ran.
 
Nach 10 gespielten Einzeln waren am Abend alle Abstatter sehr erschöpft, aber gelohnt hat sich das Turnier auf alle Fälle. Besonders unsere U 18 - Jungs konnten zeigen, dass sie auch gegen die härtere Konkurrenz bei den Aktiven nicht chancenlos sind.
Simon Leißler