Ankündigung: Jugendvereinsmeisterschaften 2006

Am 25.04.2005 um 21.56 Uhr verwandelte er nach furiosen drei Final-Sätzen gleich den ersten Matchball und stand nach zwei harten Spieltagen als Sieger fest: Michael Käser hatte sich gegen das komplette Teilnehmerfeld von 16 Spielerinnen und Spielern durchgesetzt und durfte sich somit verdient zum zweiten Mal in Folge "Jugendvereinsmeister" nennen. Erschöpft, aber vor Freude strahlend bekam er von seinen Trainern beim anschließenden Zeremoniell die Goldmedaille umgehängt. Etwas mehr als ein Jahr ist seit diesem packenden Abend vergangen und somit ist es nun endlich wieder Zeit: Am kommenden Montag (12.06.06) beginnen ab 17.30 Uhr im VZ die Jugendvereinsmeisterschaften 2006!
 

Zweimal konnte Michael Käser (hier bei der Siegerehrung 05) das abteilungsinterne Turnier bereits für sich entscheiden. Schafft er 2006 den Hattrick?
 
Dieses Jahr spielen wir erstmals in zwei nach Alter getrennten Gruppen - Bambinos und Jugendliche. Am 12. tragen wir den ersten Teil der Vorrundenspiele im Modus "jeder gegen jeden" aus und am 19. folgen nach Vollendung der Erstrundenspiele die Endrundenbegegnungen sowie die darauffolgende Siegerehrung, bei der alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer Preise erhalten. Seid bitte an beiden Terminen um 17.25 Uhr da, damit wir pünktlich starten können. Viel Glück euch allen!
Simon Leißler