Protokoll zur Jahreshauptversammlung der TT-Abteilung am 14.04.2000

(Wildeckhalle/Nebenzimmer)

"Die Tischtennisabteilung ist zwar eine kleine aber feine Abteilung des TGV-Abstatt"

Teilnehmer:

Dieter Rapp

Markus Mack

Torsten Hart

Manuel Ernstberger

Wolf-Dieter Zahn

Bernhard Ehnle

Philipp Jäger

Thomas Hesser

Andreas Gall

Alexander Remmele

Gunther Schmidt

Oliver Dellemann

Michael Tischer

 

1. Begrüßung

Alexander Remmele eröffnete die Jahreshauptversammlung und begrüsste die Teilnehmer.

2. Verlesung des Protokolls der letztjährigen Jahreshauptversammlung

Gunther Schmidt ging an Hand des Protokolls der letztjährigen Jahreshauptversammlung auf die durchgeführten bzw. geplanten Aktivitäten ein.

3. Bericht des Abteilungsleiters

Unsere kleine (siehe Teilnehmerliste oben ) aber feine Abteilung hat in der Saison 1999/2000 echt was bewegt, was sich auch in der Zahl der Veranstaltungen ablesen läßt.

    4. Bericht des Jugendleiters

    Markus Mack berichtete , dass unsere Jugendmannschaft in der Rückrunde toll aufspielte und nur einmal verlor, so dass unser Team sicherlich zum Favoritenkreis für den Aufstieg in der nächsten Saison zählt. Aufgrund der oben aufgeführten Aktivitäten (z.B. Jedermannturnier/Schnupperturnier) und der Unterstützung durch den neuen Trainer Wolf-Dieter Zahn konnten neue Schüler und Jugendliche für den TT-Sport begeistert werden, so dass montags an allen 8 Tischen ein professionelles und geregeltes Training angeboten werden konnte. Wichtigstes Ziel für die Zukunft ist es diesen Jugendlichen auch eine Perspektive bei den Herren zu geben.

    5. Bericht der Herrenmannschaften

    Die 1. Herrenmannschaft behauptete sich erneut in der Landesliga und beendete die Saison mit einem hervorragenden 7.Tabellenplatz . Speziell in den letzten Spielen drehte unser Team richtig auf, besiegte den Tabellendritten Brackenheim mit 9:4 und war sogar gegen den Tabellenführer aus Neuenstein nicht chancenlos.

    Unsere 2. Herrenmannschaft wurde nach einem furiosen Start mit zwei Siegen nach 8 Spieltagen "mangels Masse" zurückgezogen. Dieser Schritt wurde notwendig, da Thomas Wohlmann berufsbedingt den Verein verlies und Markus Mack aufgrund der Verletzungsprobleme in der 1. Mannschaft (Gunther Schmidt fehlte die gesamte Vorrunde) dort aushelfen musste, so dass die beiden wichtigsten Leistungsträger der 2. Mannschaft fehlten.

    6. Kasse

    Andreas Gall stellte die äußerst positive Finanzsituation der TT-Abteilung dar.

    7. Entlastung

    Der Jugendleiter, Markus Mack, sowie der Pressewart, Gunther Schmidt, wurden einstimmig entlastet. Kassier und Vorstand werden am 5.5. durch den TGV-Vorstand entlastet.

    8. Neuwahlen

    Andreas Gall wurde einstimmig zum neuen Kassier gewählt. Neu aufgenommen wurde das Amt des Internet-Administrators, das ab sofort von Manuel Ernstberger wahrgenommen wird. Damit ist die TT-Abteilung unter HTTP://Tischtennis.exit.de auch im Internet repräsentiert. Dort können dann alle Berichte ab der Saison 1999/2000 nach Mannschaftssport, Turniere und Abteilungsintern sortiert abgerufen werden, sowie die Präsentation der einzelnen Mannschaften mit Bild. Beide Ämter wurden auf 2 Jahre gewählt.

    9. Sonstiges
Auch in 2000 und 2001 werden die oben aufgeführten Veranstaltungen durchgeführt . Der TT-Jahresausflug findet von 1-4.Juni statt- bitte Termin vormerken. Die nächste Veranstaltung ist dann das "2. Turnier der Freunde" im Vereinszentrum am 22.6.2000 im Vereinszentrum von 9-18.00.

Gunther Schmidt