Starke Jungen 2 beendet die Saison als Meister!

Nach einer siegreichen Rückrunde holte sich die Jungen 2 verdient den Meistertitel, denn wir haben unseren direkten Verfolger aus Untergruppenbach noch rechtzeitig abschütteln können. Der erste Platz in der Tabelle ist für uns ein gewaltiger Erfolg, den seit vielen Jahren kein Abstatter Jugendteam mehr erreicht hatte. In der nächsten Saison wird es erheblich schwerer, da das erste Paarkreuz der Jungen 2, Torsten Käser und Niklas Erdmann, in die Jungen 1 aufsteigen muss. Wir hoffen, dass die nächste Saison wieder so spannend wird und genauso erfolgreich endet, obwohl es um einiges schwieriger wird.
 

Ein Bild der Meister-Mannschaft: (hinten v.l.) Christian Schmidt, André Throm, Matthias Rüger, Daniel Moeske; (vorne v.l.) Niklas Erdmann, Torsten Käser
 
Abschlusstabelle:
Wir stehen verdient an erster Stelle: die Jungen 2 des TGV Eintracht Abstatt!
 
Einzelbilanzen Rückrunde:
Sowohl in der Vorrunde als auch in der Rückrunde hat es unser vorderes Paarkreuz unter die Top 10 der Gesamtrangliste gebracht. In der Rangliste des hinteren Paarkreuzes kam Daniel Moeske in der Rückrunde auf Platz 4, André Throm auf Platz 5.
 
Torsten Käser/Niklas Erdmann