Unglücklich verlaufene Saison glücklich zu Ende gespielt

Die Saison unserer diesjährigen ersten Jungenmannschaft hatte ihre Höhen und Tiefen. Durch zahlreiche Spielerausfälle konnten wir leider unser gesetztes Ziel, den Klassenerhalt, nicht erfüllen und sind nun in der nächsten Saison mit neuer Besetzung in der Kreisklasse A angesiedelt. Durch unser Spielerproblem konnten auch Spieler aus den anderen Mannschaften an der oberen Luft schnuppern und sich schon mal klar machen, was in ein paar Jahren auf sie zukommen könnte. So spielten insgesamt elf Spieler, aus allen Jungenmannschaften, in unserer Mannschaft. Durch ihren tollen Einsatz konnten wir gerade noch das Ende der Saison erreichen.
 
Abschlusstabelle:
Mit dem 8. Platz in der Tabelle abgestiegen kommen unsere Gegner der nächsten Saison wieder aus der Kreisklasse A.
 
Einzelbilanzen Rückrunde:
Niklas Erdmann konnte im hinteren Paarkreuz auf den 10. Platz in der Bilanztabelle kommen. Auch das Doppel mit Torsten Käser und Michael Flaig konnte sich einen Platz in den Top 10 sichern. Sie platzierten sich mit einer Bilanz von 3:0 auf dem 6. Rang.
Niklas Erdmann