Landesliga-Team beendet Saison mit dem 5. Tabellenplatz

1. Saisonauswertung:
Mit 20:16 Punkten beschließt unsere Landesligamannschaft eine äußerst erfolgreiche Saison mit vielen spannungsgeladenen Begegnungen. Nach einer sehr guten Vorrunde war der Abstieg für den TGV kein Thema mehr und das Saisonziel Nummer 1 somit bereits erreicht. In der Rückrunde mussten wir auf Grund des zeitweiligen Fehlens unserer Nummer 4, Torsten Hart, einige Dämpfer hinnehmen, beenden diese aber mit einem äußerst komfortablen fünften Tabellenplatz. Wir freuen uns auf die Landesliga-Saison 2006/2007, die mit den starken Aufsteigern aus den Bezirksligen Steinheim und Beilstein sowie den Verbandsklassenabsteigern aus Schwieberdingen und Korntal enorm aufgewertet bzw. verstärkt wird.
 

Die Herren 1: stehend v.l.: Alexander Remmele, Torsten Hart, Andreas Gall, Gunther Schmidt, Jörg Schukraft; kniend v.l.: Thomas Hesser, Markus Mack; es fehlt: Werner Kropsbauer
 
2. Abschlusstabelle:
 
3. Rückrunden-Bilanzen:
Besonders erwähnt werden müssen die Leistungen von Thomas Hesser und Torsten Hart. Thomas zeigte mit einer ausgeglichenen Bilanz im Spitzenpaarkreuz auch in der abgelaufenen Saison, dass er unsere klare Nummer 1 ist, die sich auch gegen starke internationale Konkurrenz behaupten kann. Torsten Hart bestätigte in der Rückrunde mit einer 10:2 Bilanz, dass er für die "Landesliga Mitte" einfach zu stark ist und wieder ins vordere Paarkreuz gehört.
 
Gunther Schmidt